ImpressumDatenschutzKontakt

Detailansicht

Mitgliederinformationen >
< Im Mai „Schießen für Jedermann“
26.05.2018
Kategorie: SVG Aktuell
Von: Peter Doant

Gäste dominieren das Schießen für Jedermann in Gümmer

Das dritte und letzte Schießen für Jedermann in diesem Jahr stand beim Schützenverein Gümmer unter dem Motto "Was grünt und blüht im Mai.


Von links: Andreas Wiesner nahm stellvertretend den dritten Preis für Manuel Wilke entgegen, Dirk Tschersig Gewinner mit einem 6,3 Teiler, auf dem zweiten Platz mit einem 20,6 Teiler Bastian Künzel.

 

14 Schützen, davon 3 Gäste, trafen sich am Freitag im Schützenhaus um auch für den Ortspokal zu trainieren, denn bei diesem Wettbewerb wird der Beste Teiler gewertet. 

Nach der Scheibenausgabe ging es auf den Schießstand. Mit dem Luftgewehr wurde auf 10 Meter sitzend aufgelegt auf die Scheiben geschossen. 

Sieger an diesem Abend wurde Dirk Tschersig. Er hatte in dieser Disziplin die ruhigste Hand und das schärfste Auge. Sein bester Schuss war ein 6,3. Teiler. Den zweiten und dritten Platz belegten Gäste aus Dedensen und Lohnde. Bastian Künzel errang mit einem 20,6 Teiler den zweiten Platz. Auf Platz drei kam Manuel Wilke mit einem Teiler von 22,9. 

Als Preise für die Bestplatzierten gab es Grün- und Blühpflanzen. 


Newsletter abonnieren
© Schützenverein Gümmer e.V. 2012