ImpressumDatenschutzKontakt

Detailansicht

Blumenschiessen 2019 >
< Der Schützenverein Gümmer lädt zum Preisskat ein!
17.02.2019
Kategorie: SVG Aktuell
Von: Peter Doant

Alfred Wittig gewinnt Preisskat in Gümmer

Beim traditionellen Preisskat des Schützenverein Gümmer trafen sich 14 skatbegeisterte Schützen und eingeladene Gastspieler in der Gaststätte „Zum Zollkrug“ in Gümmer.


Von Links: Dritter Jens Borges mit 1709 Punkten, Gewinner Alfred Wittig mit 1911 Punkten, auf dem zweiten Platz Erich Streich mit 1869 Punkten.

 

Um 18 Uhr eröffnete Alfred Wittig das Turnier, der dieses organisiert hat. An 4 Tischen wurde um die begehrten Preise gespielt. Nach drei Durchgängen mit je 18 Spielen und dreieinhalb Stunden Spielzeit wurden um 23.30 Uhr die Gewinner und Platzierten bekannt gegeben. 

Den ersten Platz errang mit 1911 Punkten Alfred Wittig, der auf den Präsentkorb verzichtete und lieber einen Fleischpreis nahm. Mit 1869 Punkten belegte der Gastspieler Erich Streich den zweiten Platz und nahm sich als Preis den Präsentkorb. Auch der dritte Platz ging an mit 1709 Punkten an Jens Borges. Noch weitere 7 Skatfreunde konnten sich über Fleisch- und Sachpreise freuen.

 


Newsletter abonnieren
© Schützenverein Gümmer e.V. 2012