ImpressumDatenschutzKontakt

Detailansicht

Kreiskönig und Pokalschießen 2019 >
< Vereinsmeisterschaft Blasrohr 2019
12.05.2019
Kategorie: SVG Aktuell
Von: Peter Doant

Endlich Königin!

Wunsch geht nach 22 Jahren in Erfüllung


Von links: Die neuen Majestäten und Kettenträger 2019 von Gümmer. Schülerkönigin Solveig Acker, Damenkette Nadine Pfeifer, König Sebastian Hagel, Königin Inka Doant, Juniorenkönig Christoph Schomburg, Luftgewehrkette Jugend/Junioren Bastian Heuer, August-Borges Gedächniskette Peter Scholz.

Am Samstag den 11.05. fand das Königsschießen des Schützenverein Gümmer im Schützenhaus in der Zeit von 13 bis 17 Uhr statt. Hierbei haben 21 Schützenschwestern und 28 Schützenbrüder sowie 8 Schüler und Jugendliche daran teilgenommen. Gegen 18.30 Uhr konnten die neuen Majestäten sowie Sieger und Platzierte bekannt gegeben werden. Da die ersten Plätze heiß begehrt waren, musstendie Titelanwärter  in einem Stechen ermittelt werden. Dank der digitalen Trefferanzeige und Auswertung auf dem 50m Kleinkaliberstand standen die Ergebnisse in kürzester Zeit fest. Um das Warten auf die Bekanntgabe zu verkürzen, spielte der Spielmannszug mit flotten Melodien und Märschen auf. 

König wurde Sebastian Hagel mit 49 Ring. Die weiteren Platzierungen wurden erst im Stechen ermittelt. Den zweiten Platz belegte Volker Langhorst mit 48/51,4 Ring vor seinem Sohn Felix mit 48/50,1 Ring. Ebenfalls mit 48 Ring und im Stechen 45,6 Ring belegte Andreas Wiesner den vierten Platz. Peter Scholz und Werner Rehse haben mit 47 Ring die Plätze fünf und sechs erreicht.

Bei den Damen gingen gleich vier Frauen ins Stechen um Königin 2019 zu werden. Mit jeweils 48 Ring und im Stechen 48,6 Ring hatte Inka Doant die ruhigste Hand und das schärfste Auge vor den Scheiben. Sie sicherte sich den Königinnentitel nach mehr als 22 Jahre. Die Plätze zwei bis vier gingen an Melanie Borges 48/47,9 Ring, Bettina Hampe 48/45 Ring gefolgt von Sabrina Meier mit 48/42,4 Ring. Die Plätze fünf und sechs gingen mit 47 Ring an Nadine Pfeifer und Antje Fischer. 

Die Juniorenkönigsscheibe musste auch erst im Stechen ermittelt werden. Mit 48/51,1 Ring hatte Christoph Schomburg die Nase vorn. Er sicherte sich den Titel vor Tim Hartmann mit 48/44,9 Ring. Dritter wurde Kilian Pluta mit 46 Ring.

Schülerkönigin wurde Solveig Acker mit 37 Ring und die Schülerkette ging auch an Solveig mit einem Teiler von 429,2. 

Die Luftgewehrkette Jugend/Junioren bekam Bastian Heuer mit einem 47,4 Teiler.

Die Damenkette errang Nadine Pfeifer mit 52,0 Ring.

Die August-Borges Gedächniskette ging an Peter Scholz mit 52,3 Ring.

 


Newsletter abonnieren
© Schützenverein Gümmer e.V. 2012